Viele Künste unter einem Dach

Fasching-Öffnungszeiten

Rosenmontag, den 27.Februar 2017 finden ALLE Kurse in der Kunstwerkstatt statt!

Faschingsdienstag, den 28. Februsr 2017 bleibt die Kunstwerkstatt geschlossen!

 

Osterferien 2017

Spiel mit Farbe, Licht und Schatten

Spiel mit Farbe, Licht und Schatten

  tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/IMG_8563.jpgtl_files/kunstwerkstatt/workshops-kinder/IMG_8719.jpgtl_files/kunstwerkstatt/workshops-kinder/IMG_9128.jpg

Wir malen, zeichnen, bauen und gestalten eigene Figuren: Wesen, die vermeintlich nachts im Dunkeln auftauchen könnten, Nachtfalter, Nachtschwärmer, die Königin der Nacht? Unserer Fantasie sind kein Grenzen gesetzt.
Unterschiedliche Untensilien wie zum Beispiel getrocknete Äste, alte Kabel, Verpackungsmaterial finden wir im fast unerschöpflichen Materiallager der Kunstwerkstatt.

Gemeinsam überlegen wir eine kurze Schattengeschichte und beziehen entsprechende Kulissen und Lichteffekte mit ein. Eine kleine Theateraufführung für Eltern und Freunde am letzten Tag rundet dieses Projekt ab.

Schatten , Schatten an der Wand,
nimm uns mit ins Schattenland!

In diesem Jahr bietet die Stadt Königstein im Taunus gemeinsam mit der Kunstwerkstatt Königstein Osterferienspiele an.

Die Ferienspiele finden von Montag, 03. April, bis Freitag, 07. April, von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr in den Räumen der Kunstwerkstatt Königstein statt. Für Kinder berufstätiger Eltern wird eine Frühbetreuung, die in der Kunstwerkstatt stattfindet, von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr angeboten. Wenn Eltern dies in Anspruch nehmen wollen, muss dies direkt bei der Anmeldung mit angegeben werden.

Der Elternbeitrag beträgt inklusive Mittagessen 120,00 Euro pro Kind. Wenn die Frühbetreuung in Anspruch genommen wird, erhöht sich der Elternbeitrag um 12,00 Euro pro Kind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte die Anmeldung ausfüllen und bis spätestens 28. Februar 2017 im Rathaus, Burgweg 5, Zimmer 17, bei Tatjana Hostert, abgeben, per Post zusenden oder eine Kopie an tatjana.hostert@koenigstein.de mailen.

 

Bitte weitersagen: Künstler und Künstlerinnen gesucht!

tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/Kikumenta/Ameisen (2014_04_26 12_30_23 UTC).jpg tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/Kikumenta/Baueme (2014_08_13 11_00_51 UTC).jpg tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/Kikumenta/DSCI0023.jpg

Es ist wieder so weit! Für Mai und Juni 2017 planen wir zum fünften Mal ein Projekt mit dem Titel "kikumenta - kleine Künstler treffen große“! Dafür suchen wir acht Künstlerinnen oder Künstler, die Lust dazu haben, unseren ganzjährig  künstlerisch tätigen Kindern ihre eigene Arbeit vorzustellen und gemeinsam mit ihnen ein Objekt oder eine Installation für eine Ausstellung vorzubereiten.

Abschluss und Höhepunkt des Projektes wird zeitgleich mit dem Beginn der documenta 14 in Kassel die „kikumenta5“ im Königsteiner Kurpark sein. Am Samstag, 10. Juni 2017, werden die Kinder zusammen mit den acht ausgewählten bildenden Künstler/innen vor „großem Publikum“ im Rahmen eines Festes Objekte und Installationen errichten oder Performances zeigen. Die Objekte und Installationen bleiben dann drei Wochen als Freiluftausstellung im Park, der mit seinen weiten Wiesen und alten Bäumen einen idealen Rahmen bildet. Für Bildhauer bietet sich eventuell auch die Möglichkeit, ein bis zwei eigene Skulpturen mit auszustellen.

Hier finden Sie Details zur Bewerbung:

 

Bei Online-Käufen die Kunstwerkstatt unterstützen!

Die Internet-Plattform www.gooding.de ermöglicht es jedem, unseren Verein durch seine Online-Einkäufe zu unterstützen – ganz ohne Mehrkosten.
Angeschlossen sind mehr als 1.000 Online-Shops wie booking.com, Ebay, HRS, Bahn oder Zalando. Bei jedem Einkauf erhält unser Verein eine Provision, im Durchschnitt ca. 5% des Einkaufswertes.
Sie selbst bezahlen dabei nicht mehr, die Provision wird durch die Unternehmen gezahlt. Gooding selbst finanziert sich durch einen freiwilligen Anteil der Unternehmensprovision.
Man muss sich als Nutzer NICHT registrieren und KEINE DATEN über sich preisgeben.
Daher würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Online Einkäufe über Gooding machten und unseren Verein dabei auswählten!

Jugendatelier intensiv mit Romana Menze Kuhn

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt“  (Albert Einstein)

tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/Intensiv1.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/Intensiv2.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/Intensiv3.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/Intensiv5.jpg   tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/Intensiv6.jpg

 

Auf ungewöhnliche und spontane Art und Weise erkunden wir zusammen die vielfältigen Möglichkeiten der künstlerischen Darstellung.

Es ist die Suche nach der persönlichen Bildidee, die beim Tun entsteht.

Was möchtest du? Möchtest du deine Fähigkeiten in Richtung eines kreativen Werdegangs erfahren und erweitern? Bist du neugierig und experimentierfreudig, um deinen Weg zu finden?

Neben dem intuitiven Ansatz des künstlerischen Arbeitens werden verschiedene Techniken des Malens und Zeichnens sowie des Objekthaften im Mittelpunkt des Kurses stehen. Spielerische Übungen begleiten die individuelle künstlerische Arbeit, öffnen uns für kreative Prozesse und trainieren unsere Wahrnehmung.

Ausstellungsbesuche und Stöbern in Bildmaterial über verschiedene Künstler, deren Techniken und Welten, ergänzen den Kurs.

Jetzt anmelden und vorbeikommen!
Maximal 8 Teilnehmer!

Merken

Merken

Schnupperangebot für Jugendliche für 25,- €

Mit einer 5er-Karte können Jugendliche Kurse kennen lernen

„Probiere aus, was dich interessiert und was es in der Kunstwerkstatt alles gibt“. Damit möchten wir Jugendlichen die Chance geben, die Möglichkeiten von Kunst zu entdecken und für sich eine Ausdrucksform darin zu finden. Eine 5er-Karte zum Preis von 25,- € lädt dazu ein. Damit können die jungen Menschen innerhalb von 8 Wochen 5 verschiedene Kurse bei uns besuchen und ausprobieren, welche Kunstform ihnen Spaß macht: Malen, Bauen, Intensiv-Kurs, Aktzeichnen, Mode-Atelier. Natürlich muss man nicht alle Kurse ausprobieren und kann die Termine nach eigenen Interessen zusammen stellen. Dieses Angebot können Sie telefonisch bestellen oder im Büro erwerben.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Die Familienkarte Hessen

12.05.2012

tl_files/kunstwerkstatt/inhalt/245.jpeg

Wir sind Partner der Familienkarte und bieten im Bereich der Eltern-Kind Kurse und einiger Workshops Ermäßigungen für Inhaber/innen der Karte. Mit der Familienkarte sind attraktive Vergünstigungen und Unterstützungsleistungen in verschiedensten Bereichen möglich. 

Informationen unter www.familienkarte.hessen.de