Viele Künste unter einem Dach

Kunstwerkstatt geschlossen

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Eltern, liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation mit dem neuen Corona-Virus müssen wir leider alle Kurse, Workshops und Kindergeburtstage der Kunstwerkstatt Königstein ausfallen lassen.

Die  Kunstwerkstatt Königstein e.V. folgt den Anweisungen der hessischen Landesregierung zur Schließung von Vereinen und Bildungseinrichtungen und setzt ab heute, 16. März bis zum 19. April den Kursbetrieb (Kurse/Workshops/Geburtstage) aus. Ab Montag, dem 20. April planen wir, nach derzeitigem Stand, den Kursbetrieb wieder aufzunehmen.  

Quelle für unsere Entscheidung:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-17309341730934

 

Für Rückfragen sind wir unter info@kunstwerkstatt-koenigstein.de zu erreichen.

Wir wünschen Ihnen und ihren Familien alles Gute!

Ihr Team der Kunstwerkstatt

Sabine Mauerwerk

Gabriela Terhorst und Rahel Karpstein (Vorstand des Trägervereins)

AKTUELLE INFORMATION - AKTIONSTAG FINDET NICHT STATT

Liebe Kinder, liebe Eltern,

liebe Freunde der Kunstwerkstatt, liebe Mitglieder,

die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland beschäftigt uns alle. So haben auch wir uns mit dem Thema befasst und sind zu der Entscheidung gekommen, dass wir den öffentlichen Teil der morgigen Veranstaltung absagen.

Der Aktionstag am Freitag, 13.03.2020 findet nicht statt.

Unsere Kurse gehen nach derzeitigem Stand wie gewohnt weiter und auch die Ausstellung der „Klitzekleinen“ kann besichtigt werden.

 tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/IMG_5062.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/IMG_5063.jpg

 tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/IMG_5065.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/IMG_5066.jpg

Wir begrüßen am Freitag  daher alle Kursteilnehmer*innen sehr gerne. Der öffentliche Aktionstag  wird nachgeholt.

Generell verweisen wir zur Orientierung auf die Informationsseiten des Robert-Koch-Institut (www.rki.de ) sowie die Auskünfte der örtlichen Gesundheitsämter

Die Kunstwerkstatt bemüht sich alles Notwendige zu veranlassen, um die Einschränkungen im Betrieb so gering  wie möglich zu halten. Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kunstwerkstatt und der Vorstand des Trägervereins

Einladung zum Familien-Aktionstag am 13. März

Am Freitag, 13. März, öffnet die Königsteiner Kunstwerkstatt von 15h bis 18h ganz weit ihre Türen. In den beiden Ateliers im 1. Stock, im Theaterstudio unter dem Dach und in der Werkstatt im Untergeschoss erwartet Neugierige ein vielfältiges Programm zum Mitmachen, Ausprobieren, Staunen und Schauen.

tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/Aktionstag Einladung.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/Aktionstag 2020.jpg

Auch die Allerkleinsten aus den Kunstwerkstatt-Kursen werden hier ganz groß präsentiert. Wo hat man sonst schon eine eigene Ausstellung, wenn man erst drei Jahre alt ist?

tl_files/kunstwerkstatt/kursbilder/IMG_3230.jpg tl_files/kunstwerkstatt/kurse-1-bis-4-jahre/IMG_2762.jpg

Welche Materialerfahrungen die Zweieinhalb- bis Vierjährigen in den Kursen der ästhetischen Frühförderung gemacht haben, wird man überall in den Räumen ausgestellt sehen.

Sie und auch alle älteren Kinder im Kindergarten- und Schulalter können an diesem Nachmittag in den Ateliers mit Unterstützung von Künstlerinnen aktiv werden: Mit der Trickbox entstehen aus Zeichnungen Mini-Trickfilme. In der Werkstatt wird getöpfert. An den Malwänden können Bilder mit flüssiger Farbe gemalt werden

Für erschöpfte kleine und große Künstler*innen und allen Besuchern backen wir zur Stärkung frische Waffeln.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Farbenfrohe Osterferien in der Kunstwerkstatt

Den „berühmtesten Hasen der Welt“ können Grundschulkinder, die sich schon auf Ostern freuen, in der ersten Ferienwoche in der Königsteiner Kunstwerkstatt kennen lernen.

Aber nicht nur das berühmte Bild von Dürer, auch andere Künstler wie zum Beispiel Andy Warhol werden Anregungen für eigene Werke der Kinder geben. Die große Druckerpresse bedienen, Collagen aus zerlegtem und neu kombiniertem Bildmaterial kleben, mit Aquarellfarben und Tusche ein Skizzenbuch gestalten, für ein Osterstilleben das genaue Sehen und das Mischen von Farben üben – die vier Tage vor dem Karfreitag werden viel Freude am Ausprobieren in einem entspannten Rahmen bieten. Die Malerin Ulrike Müller-Holst, langjährige Dozentin in der Kunstwerkstatt, leitet diesen Workshop, der Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 15 Uhr (inklusive Mittagessen) stattfindet. Am letzten Nachmittag werden die Arbeiten der Kinder Eltern und Freunden präsentiert.

 „Walt Disney- Manga und Co“ und Zeichenkurs

„Walt Disney- Manga und Co.“ nennt der Künstler Norbert Roth, den viele Kinder und Jugendliche schon von früheren Kursen in der Kunstwerkstatt kennen, seinen Comicworkshop in der zweiten Ferienwoche.

Er ist für Grundschüler und Schüler* der fünften Klasse, für Anfänger* wie auch für Fortgeschrittene gedacht. Wie malt man Mangas, wie entsteht eine interessante Comicfigur? Unterschiedliche Zeichen- und Entwurfstechniken werden erläutert, einfache Figuren, Szenen und Abläufe entworfen. Spaß am Zeichnen, das Finden von Übertreibungen und witzigen Details und der Umgang mit Form und Farbe kommen nicht zu kurz. Dieser Workshop findet von Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April jeweils von 10 Uhr bis 13 Uhr statt und kann durch ein Mittagessen bis 14 Uhr wie auch durch einen Zeichenkurs am Nachmittag (14 Uhr bis 17 Uhr) ergänzt werden.

Dieser Nachmittagskurs, der auch einzeln mit oder ohne Mittagessen davor gebucht werden kann, ist für interessierte Kinder ab acht Jahren und für Jugendliche, die ihre Zeichenkenntnisse besonders vertiefen wollen, gedacht. Unterschiedliche Zeichentechniken und Methoden des bildlichen Erfassens, Skizzier- und Schraffiertechniken sowie verschiedene Stifte und Kreiden werden ausprobiert. Zeichnen nach der Natur und ein kleiner Ausflug in die Welt des Experimentierens mit Wisch- und Frottagetechniken erweitern die Kenntnisse und lassen eine Fülle von Zeichnungen entstehen.

Jetzt anmelden!

 

COMIC UND ZEICHNEN -Workshops für Kinder und Jugendliche

Menschenbilder- Zeichen-Workshop

Wir tauchen ein in die Welt des Portraits und der menschlichen Figur!

Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung lernen wir, den Portraitierten richtig zu sehen, und das, was wir sehen, in Wichtiges und Nebensächliches zu gliedern. Wir zeichnen Gesichter, die äußere Gestalt und Kleidung, suchen die Proportionen und bringen alles in eine Form, die mehr als das Abgebildete zeigt...

Der Kurs ist für Einsteiger geeignet, bietet aber auch Aufbaukenntnisse für fortgeschrittene Zeichner.

Der Workshops findet an drei Terminen von 14 bis 17 Uhr statt.

Samstag, 01. Februar, 08. Februar, 15. Februar

 

Walt Disney, Manga und Co. – Grundlagen des Comiczeichnens

Wie entsteht eine interessante Comicfigur und wie bringe ich sie aufs Papier? Hast Du Lust in diesem Workshop genau diesen Fragen auf den Grund zu gehen?

Der Kurs gibt eine einfache Einführung in die Technik des Comic-Zeichnens. Unterschiedliche Zeichen- und Entwurfstechniken werden erläutert, einfache Figuren, Szenen und Abläufe entworfen. Mit Papier, Bleistift und Farben geht es an die Arbeit, um Karikaturen, Style-Sheets, Sympathie-Figuren, kurze Geschichten oder Comic-Seiten zu erstellen.

Wir  lernen Schritt für Schritt das Zeichnen von Figuren, Gesichtern, Tieren, Robotern oder schrägen Monstern. Von Superhelden  bis zu Manga Mädchen ist für jeden etwas dabei.

 Der Kurs ist für Einsteiger geeignet, bietet aber auch Aufbaukenntnisse für fortgeschrittene Zeichner.

NEUER KURS SONNTAGS NOCH WENIGE PLÄTZE FREI

Veränderung und Kontinuität im Trägerverein der Kinderkunstwerkstatt e.V.

tl_files/kunstwerkstatt/kursleiter/Kursleiter/IMG_4011.jpg

Der Vorstand des Vereins Kinderkunstwerkstatt Königstein hat ein neues Mitglied: Rahel Karpstein, die mit der Kunstwerkstatt schon mehr als 20 Jahre eng verbunden ist. Als Schülerin des Taunusgymnasiums wurde sie von der damaligen Leiterin Brigitte Mayr zur Mithilfe in den Kindermalkursen engagiert. Gleichzeitig besuchte sie selbst Kurse für Jugendliche bei der Künstlerin Ewa Stefanski. Rahel Karpstein bereitete sich in der Kunstwerkstatt  in einem Intensivkurs auf die Aufnahme an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach vor. An der HfG studierte sie Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt angewandte Gestaltung und schloss mit dem Diplom ab. 2012 kehrte sie zur Kunstwerkstatt zurück, wo sie als Kursleiterin das künstlerische Team ergänzte. Heute arbeitet die Mutter einer vierjährigen Tochter, die mit ihrer Familie seit 2002 in Königstein wohnt, in Teilzeit als Grafikdesignerin.

Nach zwei intensiven und besonders arbeitsreichen Jahren hat Kerstin Walter ihr Vorstandsamt bei der Mitgliederversammlung des Vereins zur Verfügung gestellt.

Für Kontinuität sorgen weiterhin Gabriela Terhorst als tatkräftiger Vorstand und Brigitte Mayr als Rechnungsprüferin, die einstimmig wiedergewählt wurden.

 

 

Stipendiat*innen gesucht. Bewirb dich jetzt !

Kunst-Stipendium der Kunstwerkstatt Königstein

tl_files/kunstwerkstatt/kurse-jugend/IMG_8797.JPG

Die Kunstwerkstatt Königstein vergibt vier Stipendien an Schüler*innen und unterstützt damit Kinder und Jugendliche im Alter von 12 - 17 Jahren in ihrer kreativen Entfaltung unabhängig von der Einkommenssituation, dem Bildungshintergrund und der kulturellen Herkunft.

Die Auswahl der Stipendiat*innen erfolgt durch eine Experten-Jury.

Das Stipendium umfasst folgende Leistungen: Kursgebühr für ein Kunstschuljahr in der Kunstwerkstatt Königstein, eine Museumsuferkarte (Frankfurt) für ein Jahr inkl. 4 Ausgaben des Magazins "Art Kaleidoskop" und ein Künstler-Startpaket.  

Eine Barauszahlung des Stipendiums ist nicht möglich.

Wir freuen uns auf  Deine Bewerbung!

Bewerbungsunterlagen mit Teilnahmebedingungen als PDF zum ausdrucken

Informationsblatt Kunst-Stipendium als PDF zum ausdrucken

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst

 

tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/HMWK_Logo_farbe_jpg_klein.jpg

tl_files/kunstwerkstatt/Austellungen/KuKo_Logo_weis_ohne_claim.jpg

OFFENES ATELIER - Dienstags 10 -12 Uhr

PLATZ ZUM MALEN -

RAUM FÜR KREATIVITÄT

Die Kunstwerkstatt ist eine Inspirationsquelle und bietet großzügige Flächen und ruhige Nischen.Wir haben riesengroße Malwände, Staffeleien, Tische und eine vielseitige Auswahl an Malutensilien,Werkzeugen, Papier, Leinwände und natürlich Farben, Farben Farben ...Kursteilnehmer*innen und Mitglieder des Trägervereins können die Ateliers an diesem Vormittag nutzen, um Arbeiten fertigzustellen, Ideen umsetzten oder der Experimentierfreude freien Lauf zulassen.
 
Spontan oder regelmäßig, - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
Kosten pro Termin 10 € ohne Material, 5 € Ermäßigung für Mitglieder des Trägervereins, Schüler, Studenten, Azubis

 

Aktuell

DIE KUNSTWERSTATT IST UMGEZOGEN

Unsere neue Adresse lautet: Graf-Stolberg-Straße 1, 61462 Königstein

(100m schräg gegenüber)

Unsere Telefonnummer bleibt erhalten: 06174-22353

Während der Ferien ist unser Büro vom 1. Juli bis 4. August nicht besetzt.

Kursbeginn ist der 19. August in den neuen Räumlichkeiten.

 

Nun ist es soweit: die Kunstwerkstatt zieht um!

tl_files/kunstwerkstatt/Umzug/IMG_1515.jpg

Ab Montag, 24. Juni - eine Woche vor den Sommerferien - enden die Kurse.

Stattdessen packt das Team der Kunstwerkstatt, Mitglieder und freiwillige Helfer*innen eine Vielzahl an Malutensilien, Werkzeugen, Papier, Leinwänden und natürlich Farben, Farben, Farben in Umzugskisten.

Theaterrequisiten werden verstaut, Vorhänge gewaschen und Regale ab- und aufgebaut, damit alles zur Eröffnung fertig ist.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, melden Sie sich gerne unter info@kunstwerkstatt-koenigstein.de oder tragen sich in die Listen ein

Schnupperangebot für Jugendliche für 25,- €

Mit einer 5er-Karte können Jugendliche Kurse kennen lernen

„Probiere aus, was dich interessiert und was es in der Kunstwerkstatt alles gibt“. Damit möchten wir Jugendlichen die Chance geben, die Möglichkeiten von Kunst zu entdecken und für sich eine Ausdrucksform darin zu finden. Eine 5er-Karte zum Preis von 25,- € lädt dazu ein. Damit können die jungen Menschen innerhalb von 8 Wochen 5 verschiedene Kurse bei uns besuchen und ausprobieren, welche Kunstform ihnen Spaß macht: Malen, Bauen, Intensiv-Kurs, Aktzeichnen, Mode-Atelier. Natürlich muss man nicht alle Kurse ausprobieren und kann die Termine nach eigenen Interessen zusammen stellen. Dieses Angebot können Sie telefonisch bestellen oder im Büro erwerben.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen Angebote und Projekte informieren. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen.


Die Familienkarte Hessen

12.05.2012

tl_files/kunstwerkstatt/inhalt/245.jpeg

Wir sind Partner der Familienkarte und bieten im Bereich der Eltern-Kind Kurse und einiger Workshops Ermäßigungen für Inhaber/innen der Karte. Mit der Familienkarte sind attraktive Vergünstigungen und Unterstützungsleistungen in verschiedensten Bereichen möglich. 

Informationen unter www.familienkarte.hessen.de