Viele Künste unter einem Dach

Kursdetails

ZOOM-01

Stop Motion – Trickfilm-Workshop - ONLINE

Zeit:
Freitag, den 22. und 29. Januar
15:00 bis 18:00 Uhr
Workshop
Altersgruppe
8-13 Jahre
Kursleiter
Kursinfo

Der Workshop findet über das Programm „Zoom“ statt !

In diesem -Workshop lernst du die Grundlagen eines Stop Motion Films kennen.

Mittels Trickboxen und einer einfachen App entstehen eigene Stop-Motion-Filme. Die Kinder werden in die Technik eingearbeitet und alle sind eingeladen sich an den verschiedenen Schritten bis zum Endprodukt zu beteiligen.

(Details erfolgen nach Anmeldung)

Der Workshop findet über das Programm „Zoom“ statt.

Für die Teilnahme per Zoom benötigst Du einen Computer und ein verfügbares Audio (z. B. Headset oder integriertes Mikrofon), sowie eine Computer-Kamera (z.B. externe oder interne Webcam).

Für den Workshop benötigst Du folgende Materialien und Gegenstände:

Ein Smartphone oder Tablet sowie eine APP, die im Vorfeld installiert werden muss.

Eine Trickbox (Verleih über die Kunstwerkstatt) oder Du baust Dir Deine eigene Trickbox für zu Hause (Anleitung senden wir Dir zu)

Auch benötigst Du Material für den Legetrick:

Bleistift, Radierer, Spitzer, Schere, Malerkrepp, Tesafilm, Klebestift, Filzstifte/Buntstifte, schwarzer Fineliner/Filzstift oder Edding , weißes & farbiges Papier(Fotokarton, etc.), unterschiedliche Papierreste, z.B. altes Geschenkpapier, Tapetenreste etc

Bitte habe Verständnis, dass die Anzahl der TN begrenzt ist.

Nach erfolgreicher Anmeldung senden wir Dir eine ausführliche E-Mail mit allen Details zu.

 

 

Ein Beispiel für einen Trickfilm "Kein Tag wie jeder andere"  gedreht in der Kunstwerkstatt von Ralph Mann.

tl_files/kunstwerkstatt/Umzug/Trick1.jpgtl_files/kunstwerkstatt/Umzug/Trick2.jpgtl_files/kunstwerkstatt/Umzug/Trick3.jpg

https://youtu.be/2QSgrUxpnhw

 

 

 
Kosten
 
Weitere Infos
Workshops, Kinder
offen zur Anmeldung für TN der Kunstwerkstatt
Zurück


Ähnliche Kurse

Workshops

8-13 Jahre

Stop Motion – Trickfilm-Workshop - ONLINERalph Mann
15:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, den 5. und 12. Februar
Zoom-04