Viele Künste unter einem Dach

KursleiterInnen

Manuela Koschwitz

Manuela

Schauspiel, Regie, Rhetorik

Manuela Koschwitz hatte ihr erstes Engagement mit 10 Jahren am Staatstheater Karlsruhe in „Woyzeck“.
Nach dem Abitur machte sie ihre Schauspielausbildung in München.
Dort sammelt sie erste Kameraerfahrungen bei SOKO 5113, Zwei Brüder,
Versteckte Kamera und in Hochschulfilmen.
Nach dem Abschluß der Schauspielschule folgen Theaterengagements in Wien, Würzburg und Darmstadt. 
Das Tourneetheater führt sie gen Frankfurt, wo sie seit über 20 Jahren lebt, spielt, spricht, liest, Regie führt und als Dozentin für Schauspielmethodik, Präsenz und Rhetorik tätig ist.
Seit 2003 ist sie eng mit dem jetzigen FAT Frankfurter Autoren Theater verbunden. Hier war und ist sie zu sehen in Produktionen wie „Herzversagen oder schön waren wir alle“ , „Ovation Hacks“, „Kafkas Poe“, „Fräulein Julie“ und Schillers Fiesko.
Auch an anderen Bühnen in Frankfurt war sie zu sehen, wie der Schmiere,
den Landungsbrücken, in einer Koproduktion mit dem Schauspiel Frankfurt und in der Kammeroper Frankfurt.
Regie führt sie seit 13 Jahren, gibt Seminare zu den Themen Präsenz und Rhetorik und unterrichtet an der Stage und Musical Academy Frankfurt Methodik und Rolle. 

 

 

Zurück

Angebotene Kurse

Jugendliche

Schauspielunterricht

Schauspiel & Impro Freitag, 19:00 Uhr - 21:00 UhrJugendliche 14 bis 18 JahreK 601